Peninsula de Cacela

Östliche Halbinsel der Ria Formosa gegenüber von Cacela Velha

Die Halbinsel Peninsula de Cacela bildet den östlichen Abschluss der Inselkette der Ria Formosa, die der Lagunenlandschaft zwischen Quinta do Lago westlich von Faro und Cacela Velha östlich von Tavira vorgelagert ist. Die Inseln und Halbinseln schützen das einmalige Ökosystem der Ria Formosa gegen die raue See des Atlantischen Ozeans

Die Halbinsel erstreckt sich vom Golfplatz Quinta da Ria im Westen bis zum populären Badeort Manta Rota. Der Strand Praia da Cacela Velha kann von Manta Rota aus zu Fuß erreicht werden, üblicher aber ist die Verbindung mit dem Boot von Sitio da Fábrica bei Cacela Velha. Allerdings gibt es auf der Halbinsel keine Anlegestelle und auch keinerlei Infrastruktur, dafür aber ein ungestörtes Naturerlebnis.

Unterkunft In der Nähe
Hotel Turoasis Hotel Turoasis
Wetter Vila Nova de Cacela
Unsere Empfehlungen
Werbung